Fortbildung

Die Fortbildungsveranstaltungen dienen der berufsbegleitenden Qualifikation und können, je nach Umfang und Fortbildungsziel, mit einer Fortbildungsprüfung gemäß Berufsbildungsgesetz oder einem Teilnahmezertifikat abgeschlossen werden.

Fortbildungsangebote werden von den Fachschullehrern und Fachexperten aus Praxis und Beratung durchgeführt. Bei verschiedenen Fortbildungsangeboten arbeitet die Fachschule mit Kooperationspartnern zusammen.

Unterkunft und Verpflegung stehen zur Verfügung. Alle Angebote sind gebührenpflichtig. Es gilt für alle Angebote die aktuell gültige Kostenverordnung für Amtshandlungen in der Land- und Ernährungswirtschaft M-V.

Die verschiedenen Angebote mit den dazugehörigen konkreten Informationen finden Sie im Menü auf der linken Seite. Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, Termine abzusagen bzw. nach Rücksprache zu verlegen.

 

Ihre Ansprechpartner sind:

Frau Wurz

Abteilungsleiterin 5 Landwirtschaft und Hauswirtschaft

Telefon: 03843 264448

E-Mail: a.wurz@fs.mv-regierung.de

und

Frau Wulff

Sachbearbeiterin

Telefon: 03843 264400

E-Mail: m.wulff@fs.mv-regierung.de