Fachschullehrer drücken als Erste die Schulbank

Foto: Gregor Deckers Details anzeigen
Foto: Gregor Deckers
Foto: Gregor Deckers
Foto: Gregor Deckers
Nr.052  | 05.09.2018  | FSA  | Fachschule für Agrarwirtschaft des Landes MV "Johann Heinrich von Thünen" Güstrow-Bockhorst

Mit Beginn des neuen Schuljahres dreht sich in Güstrow-Bockhorst fast alles um IServ. Die Fachlehrer werden geschult, Verzeichnisse und Klassen eingerichtet, Stundenpläne und Vertretungspläne verknüpft. Die Einführung einer internetbasierten Unterrichtsplattform erleichtert den Austausch von Unterrichtsmaterialien und -inhalten für die Fachschüler und Lehrer.

Bevor jedoch der Unterricht beginnt, ist der Stand 211 in Halle 2 der diesjährigen MeLa Pflichttermin. Hier findet Vernetzung noch auf althergebrachte Weise statt. Schüler, Lehrer und Absolventen treffen sich, tauschen sich aus und stimmen sich auf das Wintersemester ein.

Am 24. September 2018 wird dann der erste Schultag für alle angehenden Staatlich geprüften Agrarbetriebswirte um 09:30 Uhr mit der traditionellen Eröffnungsveranstaltung begangen.

Text: Gregor Deckers