Welcome to Güstrow!

Foto: Claudia Vanselow Details anzeigen
Foto: Claudia Vanselow
Foto: Claudia Vanselow
Foto: Claudia Vanselow
Nr.083  | 21.01.2020  | FSA  | Fachschule für Agrarwirtschaft des Landes MV "Johann Heinrich von Thünen" Güstrow-Bockhorst

Im Rahmen des Englischunterrichts gestaltete die SGA 81 einen Rundgang durch die Güstrower Altstadt: einerseits, um ihren Studienort selbst besser kennen zu lernen, vor allem aber, um ausländische Besucher sachkundig über die Barlachstadt informieren zu können.

Die Tour begann mit einleitenden Worten von Elisabeth Jürgens und Maja Buhr zur Historie Güstrows, führte dann über das Schloss und das Stadtmuseum in die Philipp-Brandin-Straße, wo Chris Göhre und Pascal Stuchlik Interessantes über den Dom und Ernst Barlach zu berichten wussten. Weitere Stationen waren die Uwe Johnson-Stele vor dem Brinckman-Gymnasium, die Pfarrkirche und das Jüdische Gemeindehaus im Krönchenhagen. Bevor die letzte Station, das Krippenmuseum angesteuert wurde, nahm die Klasse eine wärmende Suppe im Güstrower Kinder-Jugend-Kunsthaus ein und erfuhr von Jennifer Weissert Wissenswertes über den Güstrower Wildpark.

Text: Claudia Vanselow